Donnerstag, 27. Mai 2010

43

Heute. Ich. Jetzt habe ich die Kommentare vom Sinn des Lebens, vom Universum und dem ganzen Rest erfolgreich hinter mir gelassen und bin trotzdem gerade noch so Anfang Vierzig. Geschenke gab's auch schon, unter anderem eine neue Digitalknipse. Da kann ich also heute abend noch mit dem derzeit benutzten Leihfotoapparat ein Bild von der neuen Kamera machen, die dann ab morgen die bahnbrechenden Erkenntnisse dieses Blogs fotografisch unterstützen wird.

Kommentare:

  1. Uh, Frau Dinktoc... alles Liebe zum Geburtstag, mit zwei Tagen Verspätung... Herzensliebste Lakritzegrüße und ein wunderschönes neues Lebensjahr!

    AntwortenLöschen
  2. Bewahrer der Werte30. Mai 2010 um 21:54

    naja, ein blödes Alter...

    Ab 41 ist man auch nicht mehr in der Lage eine anderes anerkantes Zahlensystem zur Hilfe zu nehmen. Bis dahin kann man ja ja sagen 29 (und leiser dahinter hexadezimal...)

    2B klingt nur doof und lässt die Umwelt eher auf eine gewisse Senilität schliessen.

    Und die den Gag raffen, bemerken in der Regel nicht den Alterungsproess am anderen Geschlecht (so wie vieles nicht, Nerds halt...)

    AntwortenLöschen