Donnerstag, 4. März 2010

Stammtischfrage

Ich frage mich, und besonders der Stammtischbruder F.S. wird sich bestimmt anschließen, warum es ausgerechnet beim Inder keine Currywurst gibt?
Rätselhaft. Sehr rätselhaft.

Kommentare:

  1. Der Smilie ist ja süß!!! Ich glaube die Inder haben Probleme sowohl mit Rind- als auch mit Schweinfleisch (sprich Rinds- oder Bratcurry). Vielleicht gibts da was mit Sojawürstchen, grins.
    Ich denke, du solltest diese Frage heute unbedingt(!!!!) bei der Bedienungs stellen. Das Gesicht möchte ich sehen...

    AntwortenLöschen
  2. Geflügelwurst gibt es doch auch. Und die Frage überlasse ich lieber dem Herrn F.S.!

    AntwortenLöschen
  3. Sojawürstchen sind für mich persönlich uninteressant. Das hört sich fast so an wie die Soja Versuche in der Mensa in den 80ern.

    Nee, nee. Aber man könnte ja mal ne Lammbratwurst - genau, die wo so super lecker sind, - als Curry wurst probieren. Wäre mal was Neues, oder?

    Aber ne richtig gute Curry Worscht ist vom Rind und so rot wie der Curry Ketschup oben drau :-)
    Und heutzutage latürnich ordentlich scharf.

    AntwortenLöschen