Montag, 16. Mai 2011

Imma wieda zweite Liga

Eintracht Frankfurt ist aus der Bundesliga abgestiegen (juchhu!). Der Hesse an sich trauert und ist auch durch noch so positive äußere Gegebenheiten nicht von seiner Trostlosigkeit abzuhalten. Herr Dinktoc und sein ebenfalls hessischer Kollege zum Beispiel wollten am Samstagnachmittag meine SMS-Nachricht ("Hallo zweite Liga!") einfach nicht glauben und simsten zurück: "Ist das Spiel wirklich schon rum?"  Ich simste zurück "Ja". Die nächste Antwort lautete: "Am Strand von H.C. sitzen zwei Eintracht-Fans und trauern", die übernächste "Wir trösten uns jetzt mit einem Cocktail an der Strandbar und beobachten traurig den Sonnenuntergang über dem Mittelmeer."

Wirklich, ein schweres Leben. Kondolenzbeiträge bitte in den Kommentaren.

Kommentare:

  1. "Lebbe geht weida." Schalaaa, schalalalalala :-)))

    AntwortenLöschen
  2. Uffbasse sach isch emal, gelle, un die Määnzer ganz besonners, gelle.

    Zugegeben, bei der Rückrunde haben sie es auch nicht verdient in der 1. Liga zu bleiben. Ein Vorteil hat die Sache - die Rhein Main Liga wächst und gegen Mainz gibt es nächstes Saison keine Randale.


    Tja, leider muss ich meine Zelte hier schon wieder abbrechen und kein meine Trauer nicht weiter vorm Baubüro am Strand von H.C. versenken.

    AntwortenLöschen